Wie kann ich die Paypal-Schnittstelle im neuen Buchfreund-Portal benutzen?

Stefan Gläßer
2019-10-25 14:29

Vorbereitungen:
Gehen Sie in den Händlerlogin und klicken Sie auf Buchfreund -> Zahlungssysteme. Wenn Paypal (Live) bereits in der Liste erscheint, klicken Sie bitte auf "Fehlerhafte Zugangsdaten - bearbeiten erforderlich!". Wenn der Eintrag Paypal (Live) noch nicht in der Liste erscheint, klicken Sie bitte unten einfach auf "Zahlungsystem hinzufügen/bearbeiten"

1. Loggen Sie sich in Ihr Paypal-Geschäftskonto ein und klicken Sie oben rechts auf das Zahnrad-Symbol und wählen Sie Profil und Einstellungen.

Bei Paypal einloggen

2. Klicken Sie im linken Menübaum auf "Website-Zahlungslösungen" (oder ggfs. auch Kontoeinstellungen) und anschliessend klicken Sie in der Zeile API-Zugriff auf den Link "Bearbeiten". Eventuell müssen Sie sich in Ihrem Paypal-Konto über einen zweiten Faktor nochmal verfizieren (Code auf Ihr Handy).

3. Scrollen Sie runter bis zu dem Punkt "NVP/SOAP-API-Integration (klassisch) und klicken Sie dort auf "API-Berechtigung verwalten".

Update - Zwischenschritt: Möglicherweise müssen Sie jetzt erst beim ausgewählten Punkt "Fordern Sie eine API-Signatur an" auf den Button "Zustimmen und senden" drücken. Dies hängt davon ab, inwieweit Sie diese Paypal-Schnittstellen evlt. schon anderswo im Einsatz haben.

4. Kopieren Sie (klicken auf Anzeigen, den erscheinenden Text mit gedrückter Maustaste markieren, STRG+C drücken) jeweils nacheinander die Felder wie folgt:

API-Benutzername in das Feld API-Username
API-Passwort in das Feld API-Passwort
Signatur in das Feld API-Signatur / Unterschrift
Einfügen können Sie die Werte einfach durch drücken von STRG+V auf der Tastatur.

5. Klicken Sie im Händlerlogin auf Einstellungen speichern. Wenn Sie alles richtig eingetragen haben und auf der Übersichtsseite der Zahlungssysteme kein Fehler mehr angezeigt wird, ist das Zahlungssystem erfolgreich konfiguriert und einsatzbereit.

Sie können sich nun wieder aus dem Händlerbereich und auch bei Paypal abmelden.

Tags: Buchfreund
Durchschnittliche Bewertung: 5 (3 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.