In meinem Druckformular erscheint anstelle des Inhaltes nur eine Variable.

Stefan Gläßer
2013-06-13 19:53

So können Sie das Problem lösen:

1. Öffnen Sie das Druckformular.

2. Löschen Sie die Variable aus dem Formular.

3. Schreiben Sie die Variable erneut mit der Tastatur in das Formular. Sie sollten die Variable auf keinen Fall kopieren!

4. Wird die Schriftart, Schriftgröße oder Schriftformatierung (fett, kursiv etc.) geändert, dann markieren Sie immer die ganze Variable einschliesslich der "+" Zeichen. Ändern Sie zum Testen einmal die Schriftformatierung indem Sie das Symbol für "Fettdruck" drücken. Heben Sie diese Formatierung anschliessend wieder auf (es sei denn, Sie wollen den Fettdruck beibehalten).

5. Speichern Sie das geänderte Formular ab. ("Speichern" und  nicht "Speichern unter...")

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich