Ich habe den Virenscanner und Windows Firewall richtig eingestellt, der Upload aus whBOOK funktioniert aber weiterhin nicht.

Oliver Glock
2019-11-11 10:37

Bitte stellen Sie vorher sicher, dass das Problem nicht von einem Virenscanner verursacht wird. Für die Einstellung der verschiedener Virenscanner haben wir ebenfalls entsprechende Beiträge geschrieben.

Sollte sich das Problem damit nicht beheben lassen, könnte das Problem eine Einstellung Ihres Internet-Anbieters sein. Es ist möglich, dass Ihre Internetverbindung über einen sogenannten "DS-Light-Tunnel" abläuft. Diese Technik wird gerne von Providern verwendet, wenn diese nicht genügend freie IPv4-Adressen zur Verfügung haben.

Sie müssten sich dafür bei Ihrem Anbieter melden und eine Umstellung auf eine richtige IPv4 Adresse erbitten, da die Übertragung der Daten so nicht funktioniert. Es soll also vom "DS-Lite-Tunnel" auf "IPv4" umgestellt werden.

Dies hat bereits erfolgreich bei einem whBOOK Nutzer funktioniert, der bei 1&1 Kunde ist. Diese Technik wird aber z.B. auch von Vodafone verwendet.

Tags: Abbruch, DS-Light, DS-Light-Tunnel, Upload, whBOOK
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich