Wie kann ich ausländische Zeichen im whBOOK eingeben?

Stefan Gläßer
2014-12-15 13:00

Damit Sie ausländische Sonderzeichen im whBOOK eingeben können, müssen Sie die Tastaur auf die entspechende Sprache umstellen. Nach der Eingabe im whBOOK wechsel wieder auf Ihre Heimatsprache zurück.

Einstellen in Windows XP:
1. Öffnen Sie die Systemsteuerung im Windows.
2. Wählen Sie "Reginons- und Sprachoptionen"
3. Wechseln Sie auf den Reiter "Sprachen"
4. Klicken Sie unter "Textdienste und -eingabesprachen" auf "Details"
5. Ein neues Fenster geht auf. Sie können das Symbol für die Tastatur sehen.
    Klicken Sie rechts auf "Hinzufügen"
6. Wählen Sie unter "Eingabegebietsschema" die Sprache aus der Liste aus.
7. Klicken Sie auf "OK"
8. KlickenSie unter "Eingabeschema-Leiste"
9. Es müssen alle Optionen eingeschaltet sein und mit "OK" bestätigen"
10. Klicken Sie auf rechts unten auf "übernehmen"
11. Im Windows, rechts unten in der Taskleiste, können Sie jetzt zwischen den einzelnen Tastaturen wechseln.

Einstellen in Windows 7 und höher:
1. Öffnen Sie die Systemsteuerung im Windows.
2. Wählen Sie unter "Zeit, Sprache und Regionen" "Tastatur und Eingabemethoden ändern" aus.
3. Ein neues Fenster geht auf. Klicken Sie auf "Tastatur ändern"
4. Ein neues Fenster geht auf. Sie können das Symbol für die Tastatur sehen.
    Klicken Sie rechts auf "Hinzufügen"
5. Ein neues Fenster geht auf. Wählen Sie aus der Liste die Sprache aus und klicken Sie auf
    "OK".
6. Wechseln Sie jetzt auf den Reiter "Sprachleiste" und wählen Sie dort "Auf Taskleiste
    fixiieren" aus.
7. Klicken Sie auf "übernehmen" und dann auf "OK"8. Im Windows, rechts unten in der Taskleiste, können Sie jetzt zwischen den einzelnen Tastaturen wechseln.

 

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich